wintergarten-preise.de
Wintergarten Preise » Shop » Bauantrag Wintergarten Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Bauantrag für einen Wintergarten

Benötigt der Auftraggeber eine Baugenehmigung, wird diese mit 987,00 Euro inkl. Mwst. berechnet.

 Zu den Baugenehmigungsunterlagen wird vom Auftragnehmer eine Konstruktionshilfe für die Statik der Wintergärten geliefert, sofern der Bauantrag von unserem Büro gefertigt wird, die im Preis enthalten ist. In fast allen Fällen im Genehmigungsverfahren ist diese völlig ausreichend.

Sollte das zuständige Bauamt mit dieser Statik nicht einverstanden sein, so ist eine Einzelstatik eines zugelassenen Statikers zu betreiben, deren Kosten zu Lasten des Auftraggebers gehen.

Sämtliche Botengänge; Bauvoranfragen und die Gebühren vom Bauamt, sind vom Auftraggeber zu veranlassen. 

Der Auftraggeber beschafft folgende Unterlagen:
  • Lageplan       1 : 500
  • Flurkarte       1 : 3000
  • Erhebungsbogen für die Baustatistik
  • Bauantragsformular
  • Ansichtszeichnungen des Hauses
  • Schnittzeichnungen des Hauses

Der Auftragnehmer liefert folgende Unterlagen:
  • Bauzeichnung
  • Baubeschreibung
  • Konstruktionshilfe für die Statik
  • Fundamentplan (soweit erforderlich)

Zurück

ALWIGA Wintergärten, Braunschweiger Str. 4, 38486 Kunrau
FreeCall-HOTLINE: 0800-3344344, Fax: 03907-775399, Email: info[at]wintergarten-preise.de, Web: www.wintergarten-preise.de

Hier finden Sie aktuelle Wintergarten Preise unserer Kunststoff-Aluminium Wintergärten sowie Alu-Wintergärten in Wunschfarbe.
Aber auch Ihren Wintergarten zum selber bauen als Wintergarten-Bausatz.